Individualisieren

Bei der Entwicklung von Wohnimmobilien, achten unsere Architekten und Ingenieure stets auf die Anforderungen an städtebaulichen Randbedingungen, Gebäudestruktur, Umweltschutz, Qualität der Ausstattung und Kundenwünsche. Um die wechselnden Kundenwünsche weitestgehend berücksichtigen zu können, arbeiten sie zudem Hand in Hand mit dem Vertrieb zusammen. Overengineering soll stets vermieden werden, es sollen nur Funktionen umgesetzt werden, die vom Kunden gewünscht sind, ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit erzeugen und Kostenseitig honoriert werden, ganz im Sinne des Target Cost Managements. Schließlich sind Sie die zukünftigen Eigentümer und Nutzer des neuen Lebens(t)raumes.

Um im Vorratsbau zusätzlich ein breites Spektrum an individuellen Kundenpräferenzen mit unterschiedlichen Budgets abzudecken, bietet Ihnen Fundus zudem nachfolgende Individualisierungsbereiche, bei denen Sie - in Abhängigkeit der jeweiligen Bauphase bzw. Baufortschritts - Einfluss nehmen können:

1. Grundrissgestaltung
Statisch bedingt Maße verändern, nicht tragende Wände versetzen bzw. entfallen lassen.

2. Ausstattungsdetails
Alle Fundus-Wohnimmobilien werden schlüsselfertig angeboten, inklusive Boden- und Wandbeläge, Innentüren, Sanitärobjekte, diverser Elektroinstallationen und alles was zu einer schlüsselfertigen Immobilie dazugehören sollte. Details entnehmen Sie bitte stets der Baubeschreibung des jeweiligen Bauvorhabens.

2.1. Boden- und Wandbeläge
Auswahlmöglichkeit in den genannten Bemusterungsstudio zu festgelegten Preisen, die bereits im Kaufpreis enthalten sind, lt. Baubeschreibung, einschließlich einer kompetenten Fachberatung durch unseren Vertragspartner.

2.2. Sanitärobjekte
Sie haben die Möglichkeit, die formschöne, qualitativ hochwertige Standardausstattung nach Ihren individuellen Wünschen, soweit technisch möglich, sowohl von der Anordnung, Größe, sowie Qualität in Absprache mit unseren Fachberatern abzuändern.

2.3. Elektroinstallation
Die umfangreiche technisch durchdachte Standardinstallation (s. Baubeschreibung/ Elektrowerkplan), kann hinsichtlich Umfang und Positionierung abgeändert werden.

2.4. Innentüren
Ob Glas, Holz in welchem Furnier auch immer, als Schiebe- oder Drehtür, alles ist möglich. Unser Vertragspartner berät Sie in den von uns genannten Musterstudio.

Bei allen von uns geschuldeten Vertragsleistungen haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie eine Leistung selbst ausführen oder abändern möchten. Hierbei erfolgt, in einer für Sie nachvollziehbaren Weise, die entsprechende Kostenregelung in Form eines Mehrpreises bzw. einer Gutschrift.
Sofern zusätzliche Ausbauvarianten sowohl im Keller, Bad als auch im Dachgeschoss zur Verfügung stehen, haben Sie die Option nach Absprache mit unseren Architekten, die auf Ihren Wunsch abgestimmte Variante auszuwählen. Die Ausstattung erfolgt dabei stets analog der jeweiligen Baubeschreibung.

Die oben genannten Punkte stellen nur einen Auszug unseres Individualisierungs-Programms dar. Gerne beraten wir Sie persönlich und erläutern Ihnen alles, was bei uns für Sie machbar ist.






© 2018 bei FUNDUS Wohn- und Gewerbebauges. mbH. Alle Rechte vorbehalten.                    Facebook Unternehmensseite